Die Bewerbungsmaske für den
10. Town & Country Stiftungspreis ist geschlossen

Zwischenzeitlich ist für den 10. Town & Country Stiftungspreis eine derart hohe Anzahl an Bewerbungen eingegangen, dass wir aus den eingereichten Bewerbungen 500 Projekte evaluieren können, die mit jeweils EUR 1.000 gefördert werden. Weitere Bewerbungen können daher für den diesjährigen Stiftungspreis leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Wir laden Sie jedoch ein, Ihr Projekt im Rahmen des 11. Town & Country Stiftungspreises ab Februar 2023 einzureichen;

Wir bedanken uns für die zahlreich eingegangenen Bewerbungen.
Die Preisträger, deren Projekte mit EUR 1.000 gefördert werden, werden nach Auswertung zeitnah auf unserer Website veröffentlicht.

Aktuelle Nachrichten

Die Stiftung

Die Town & Country Stiftung wurde 2009 von Gabriele und Jürgen Dawo gegründet und hatte es sich zunächst als Ziel gesetzt, unverschuldet in Not geratenen Bauherren zu helfen. Die Satzungszwecke der Stiftung wurden später erweitert und unter anderem durch den Stiftungspreis mit Leben erfüllt, der gemeinnützigen Einrichtungen zugutekommt, die sich für körperlich, geistig und sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche einsetzen. Mit der Unterstützung der Town & Country Lizenzpartner ist es der Town & Country Stiftung möglich Kindern und Familien in schwierigen Lebenslagen beizustehen und die Town & Country Stiftung freut sich über weitere Unterstützer.